1. Liebe Sportfans, liebe User von skispringen-community.de,

    wir freuen uns, euch heute mitzuteilen zu können, dass der Umzug der Community aus dem bisherigen Forum der skispringen-community erfolgreich gelaufen ist. Somit begrüßen wir nun viele neue User hier im Forum, die insbesondere den Wintersportbereich beleben werden.

    Wir wünschen uns, dass die neuen User sich hier genauso wohl fühlen wie in ihrem bisherigen Forum. Bei Fragen, Anmerkungen, etc. sprecht uns - also die Administratoren und Moderatoren - einfach an. Bei der Migration haben wir auch die Useraccounts mit übernommen. Einige von euch haben noch einen Zusatz namens "- skiimport" bekommen. Dies hängt damit zusammen, dass es zu eurem Accountnamen bereits schon ein entsprechendes Pendant in unserer Datenbank gibt. Schreibt mir bitte eine Nachricht (über den Reiter "Unterhaltungen") und wir gucken, was hier möglich ist.

    In diesem Sinne freuen wir uns auf tolle Diskussionen im Wintersportbereich mit euch und einen sehr angenehmen Start in euer neues Foren-Zuhause.

    Viele Grüße
    Angliru
    Information ausblenden

Biathlon 2017/2018

Dieses Thema im Forum "Weiterer Wintersport" wurde erstellt von sc1988, 1. Dezember 2017.

  1. Max Power

    Max Power Super Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    30.877
    Ort:
    Österreich
    puuh ...

    http://sport.orf.at/m/stories/2292413/2292414/
     
  2. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    18.680
    Es wird immer übler


    http://www.spox.com/de/sport/mehrsp...Artikel/ibu-skandal-besseberg-wada-resch.html
     
  3. PhilIvey

    PhilIvey Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    3.442
    Ort:
    Дюссельдорф
    Wundert mich aber schon fast, dass fast ausschließlich von russischen Athleten die Rede ist. Kann mir kaum vorstellen, dass alle anderen Nationen da so sauber wegkommen. o_O

    Inwieweit sich das auch auf die Arbeit von Ricco Groß, vielleicht gar Wolfgang Pichler auswirkt, wird man abwarten müssen.
     
  4. Loslikki

    Loslikki Bankspieler

    Registriert seit:
    23. Mai 2018
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Leipzig
    Da gab es bei Sport1 so viele Fans von Biathlon. Kommen diese hier noch dazu, oder bleibe ich der Einzige , der gar nicht so für diese Sportart schwärmt, eher für Langlauf. Aber DA!!! ist ja auch ziemlich wenig los!
     
  5. Max Power

    Max Power Super Moderator

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    30.877
    Ort:
    Österreich
    Darja Domracheva hat ihre Karriere beendet.
     
  6. Micha38!

    Micha38! Rookie

    Registriert seit:
    19. Mai 2018
    Beiträge:
    51
    Wenn die Saison beginnt, tauchen sicherlich viele wieder auf.
     
  7. Johnbert

    Johnbert Stammspieler

    Registriert seit:
    29. Mai 2018
    Beiträge:
    1.106
    [​IMG]
     
  8. Werder-Fan157

    Werder-Fan157 Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Juni 2018
    Beiträge:
    1.289
    Ein herber Verlust für die Biathlonszene :(
    Die wohl größte Stilistin aller Zeiten hängt ihre Ski leider viel zu früh an den Nagel.
     
    Loslikki gefällt das.
  9. big D

    big D MVP

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    14.306
    damit ist die damen szene leider im moment bis auf dahlmeier auch ziemlich schwach. sind ja doch einige starke leute nicht mehr dabei (berger, domracheva, makarainen) und so viele wirklich starke damen gibt es auch nicht mehr. bei den französinnen gibt es noch ein paar ganz gute, aber ansonsten sollte es leichtes spiel für die deutschen werden, zumal die doping russinnen ja auch aus dem verkehr gezogen sind. insgesamt ist das damen feld doch recht schwach.
     
  10. Werder-Fan157

    Werder-Fan157 Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Juni 2018
    Beiträge:
    1.289
    Bin da nicht bei dir. Starke Russinnen gibt es schon seit etlichen Jahren nicht mehr. Trotzdem sind so viele Nationen wie vielleicht noch nie in den Top20 vertreten. Was genau macht denn deiner Meinung nach die Konkurrenz bei den Herren stärker. Da haben wir zwei Dominatoren und danach erstmal lange nichts.Das ein Lukas Hofer im GWC auf Rang fünf läuft spricht z.B. nicht unbedingt für eine starke Konkurrenz.
     
  11. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    18.680
    Hat Kaisa offiziell ihre Karriere überhaupt beendet? Das sind schon 2 gewaltige Größen. Die Spitze dürften dann Dahlmeier, Kuzmina, Wierer und Vittozzi darstellen.
     
  12. PhilIvey

    PhilIvey Team-Kapitän

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    3.442
    Ort:
    Дюссельдорф
    Braisaz nicht zu vergessen ;)
     
  13. Thophi

    Thophi Rookie

    Registriert seit:
    29. Juni 2018
    Beiträge:
    1
    Mäkäräinen macht weiter, das hat sie offiziell verkündet.


    Von den wirklichen großen fehlt dann eigentlich nur Domracheva und Dorin Habert. Koukalova wird wohl auch nicht mehr zurück kommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2018
    L-james und El Demoledor gefällt das.
  14. Wurzelsepp

    Wurzelsepp Team-Kapitän

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    3.661
    Ort:
    Hier
    Vergesst die Gabi Koukalova nicht, die sollte (wahrscheinlich) dieses Jahr wieder zurückkommen und kann hoffentlich zu alter Stärke zurückfinden.
     
  15. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    3.113
    Ort:
    Berlin
    Was denn nu?:confused:
     
  16. melo

    melo All-Star

    Registriert seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    5.356
    Ort:
    Aachen
    Sieht eher nicht so aus, als würde Koukalova zurückkehren:

    https://rp-online.de/sport/wintersp...ert-auch-in-der-naechsten-saison_aid-20602765
     
  17. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    3.113
    Ort:
    Berlin
    Ist komplett an mir vorbeigegangen und habe es nur durch Zufall gelesen. Oberhof hat vor ein paar Tagen den Zuschlag für die Biathlon WM 2023 bekommen:thumb:

    Dahlmeier will zudem bis mindestens 2020 weitermachen!
     
    Roadrunner422 gefällt das.
  18. Hardstyle21

    Hardstyle21 Team-Kapitän

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    3.113
    Ort:
    Berlin
    Hmm, Dahlmeiers Start zum Weltcupauftakt scheint wohl nicht möglich.
    Schwaches immunsystem, eine zahn Op sowie ein Fahrradunfall hindern sie für unbestimmte Zeit am Leistungssport.
    Mal sehen ob sie nochmal ähnlich stark zurückkommen kann...
     
  19. tennisfun

    tennisfun Bankspieler

    Registriert seit:
    27. Mai 2018
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Würzburg
  20. Werder-Fan157

    Werder-Fan157 Stammspieler

    Registriert seit:
    1. Juni 2018
    Beiträge:
    1.289
    Ich denke nicht, dass man einfach die Topleute der letzten Saison nehmen kann und dann davon ausgehen, dass die künftig den GWC unter ich ausmachen.Kzumina kann man über kurz oder lang auch rausnehmen, die ist 34.Wen du meiner Meinung nach vergessen hast sind die ganzen jungen Französinnen: Aymonier, Chevalier und insbesondere Braisaz. Glaube bei den Französinnen ist letzte Saison in der Vorbereitung was falschgelaufen. Eventuell hat man es in der Vorbereitung etwas übertrieben. Es war jedenfalls auffällig, dass gerade die genannten jüngeren Athletinnen nicht so stark waren wie in der vorolympischen Saison.
     

Diese Seite empfehlen