BORUSSIA DORTMUND 2017/2018 - Die ergebnisoffene Skatrunde

Dieses Thema im Forum "Deutschland" wurde erstellt von Tony Jaa, 5. Juni 2017.

  1. Tuco

    Tuco MVP

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    12.068

    Hat man sich da jetzt auch offiziell von der Jugendwahn-Strategie verabschiedet?
     
  2. Angliru

    Angliru Administrator

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    17.777
    Ort:
    Leipzig
    Nee, daher wird das auch nicht passieren. Würde ihn nur gern bei uns sehen, aber da wird sich ein anderer Verein freuen, dass man Hector für einen guten Preis bekommt. Aus meiner Sicht klare Verstärkung für den BVB, zwar keine ganz große Lösung, aber die kostet auf der Position mal mindestens 30 Mio. Schmelzer muss da schnellstmöglich vom Platz.
     
  3. LeZonk

    LeZonk MVP

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    10.629
    "Bitte - Peter Nidetzki!" :)
     
  4. Talib

    Talib Team-Kapitän

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.871
    Ich finde Hector schon ok. Auf der Position für den Preis ist das gut. Zwar natürlich immer noch etwas bieder, aber unsere Hauptbaustellen sind andere. Da brauche ich jetzt nicht 30 Millionen für ein 22-jähriges Talent raus hauen...
    Spannend werden die Verpflichtungen und Abgänge im DM/ZM/OM (Castro, Weigl, Sahin, Götze).
     
  5. Moritz

    Moritz All-Star

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    6.401
    Ort:
    Saarland/Eifeler Exil
    Zwar kein Königstransfer, aber ein sehr guter, was Preis/Leistung angeht. Klares Upgrade für gerade mal die Hälfte des Marktwertes. Dazu stimmt die Mentalität, was man so über ihn hören kann. Das ist den Verantwortlichen nicht unwichtig. Kann mir das gut vorstellen, ich hatte ja letzten Sommer bereist gepostet, dass ich im Heimaturlaub gehört habe, Hector würde mit dem BVB verhandeln. Dann halt ein Jahr später. Ich hatte gehofft er käme zu Bayern, aber wenn es so kommt Glückwunsch an den BVB.

    Der Königstransfer könnte dann, auch wenn @L-james es nicht hören will, Batshuayi werden. Habe eben gelesen, Ursprngsquelle ist wohl der evening standard (keine Ahnung wie seriös der ist) dass man 40 mio bietet, Chelsea aber 57 fordert. Vielleich kann man sich ja irgendwo so zwischen 48 und 50 annähern.
     
    Brummsel gefällt das.
  6. Devil

    Devil MVP

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    16.077
    Angeblich will Dortmund Batshuayi über die Saison hinaus verpflichten...
     
    Brummsel, Savi und Alice gefällt das.
  7. Savi

    Savi Stammspieler

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    1.562
    Ort:
    Underground
    In einer funktionierenden mannschaft könnte er herausragen. Vlt drückt die Verletzung den Preis ein bisschen
     
  8. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    13.672
    Ich kann mir nicht vorstellen dass die Verantwortlichen ihn wirklich fest verpflichten wollen. Die Geschichte mit Lautaro Martinez und weiteren Mittelstürmergerüchten zeigt mir dass der BVB sich anderweitig umschaut. Bats ist spielerisch nicht sonderlich toll und taucht zu oft ab, einzig seine Quote passt in der kurzen Zeit die er da ist. Für mich langt das nie im Leben um für so jemanden 40 mio oder mehr auszugeben.
     
  9. Brummsel

    Brummsel Team-Kapitän

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    2.303
    Ort:
    Ruhrpott
    James, ich glaube, Deine Meinung über Bats wissen wir mittlerweile alle.
     
    Next gefällt das.
  10. Francois

    Francois Stammspieler

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.184
    Das wäre bei so einer schweren Verletzung einfach zu viel. Da müsste er imo ja schon Weltklasseanlagen mitbringen und die werden ihm soweit ich weiß noch nicht zugesprochen.

    Klar Chelsea verhandelt knallhart aber dann würde ich die lieber auflaufen lassen. Einen anderen Abnehmer finden die nicht so schnell.
     
  11. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    13.672
    Mannschaftsfoto mit Bats:). Zu Götze darf jeder seine eigene Meinung bilden.

    [​IMG]
     
  12. Brummsel

    Brummsel Team-Kapitän

    Registriert seit:
    15. März 2011
    Beiträge:
    2.303
    Ort:
    Ruhrpott
    Götze.?? Ich dachte erst, es ist der usbekische Silbermedaillen-Gewinner bei der diesjährigen EM im Gewichtheben in der Klasse bis 90 Kg nach seinem ersten ungültigen Versuch im "Reißen". :eek:
     
    JONES JR., bigcactus und L-james gefällt das.
  13. Mahoney_jr

    Mahoney_jr All-Star

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    ...in the country
    Ferndiagnose, amateurhaft, aber: Klarer Fall von Rückfall. Alles Gute Mario!!
     
  14. gosy

    gosy Stammspieler

    Registriert seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.540

    Wollte es gerade schreiben . Sehr aufgedunsen der arme. Sieht nicht gesund aus .
     
  15. DaLillard

    DaLillard Team-Kapitän

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    4.143
    Ort:
    Paderborn
    Wenn nicht mal unser LV Backup zu euch wechseln will, wieso sollte es dann Hector tun :saint:
     
  16. L-james

    L-james MVP

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    13.672
    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich will nicht auf Götze rumreiten, aber ich sehe ein baldiges Karriereende als beste Option für ihn an, so hat das einfach keinen Wert mehr.
     
  17. Mahoney_jr

    Mahoney_jr All-Star

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    ...in the country
    Der ist krank, meine Güte.
     
    L.Lewis gefällt das.
  18. schlomo23

    schlomo23 Marxiste, tendance Groucho

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.523
    Ort:
    Hannover
    ...poste aber zunächst ein Mannschaftsfoto um den verletzten Bats, bei dem ich nur auf Götzes Aussehen eingehe und anschließend wieder Vorher/Nachher-Bilder aufgrund derer ich im ein Karriereende nahelege...

    :laugh::laugh::laugh::mensch:
     
    Jerry, Benny, Le Freaque und 6 anderen gefällt das.
  19. FabiBVB09

    FabiBVB09 Rookie

    Registriert seit:
    15. September 2017
    Beiträge:
    52
    Ich habe Götze immer als "Pummelfee" bezeichnet - aber das war zu einem Zeitpunkt, da war das mit seiner Stoffwechselgeschichte noch nicht bekannt.

    Sieht nicht gut aus, der Götze - na ja, Hauptsache, die Brömmel hat ihren Spaß mit ihm...
     
  20. schlomo23

    schlomo23 Marxiste, tendance Groucho

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.523
    Ort:
    Hannover
    Bei Götze wird man schon früher oder später erfahren, was da los ist (wenn denn was los ist). Den Zeitpunkt wird Götze vermutlich selber bestimmen wollen, die bisher getätigten Äußerungen scheinen den Pöbel nicht zufriedenzustellen.

    Diese Foto-Analyse-Sache ist halt komplett auf "Bunte"- oder "Gala"-Niveau und total daneben. Aufgrund von Fotos auf Krankheitsbilder und/oder Lebenswandel schließen etc. macht wahrscheinlich nicht mal Sinn wenn man medizinisch auf den entsprechenden Gebieten ausgebildet ist. Hier tun es Fußballfans (und augenscheinlich Hobby-Psychologen) geradezu makaber eingeleitet mit den Worten "will nicht auf Götze herumreiten". Das ist komplett lächerlich.

    Dazu möchte man dann geradezu zwanghaft das Wort "Depressionen" hören, um dann anschließend die Medienlandschaft und den Umgang mit dem Thema in der Öffentlichkeit und im Profifußball zu kritisieren, während man sich selber kein bißchen anders verhält.

    Ich habe keine Ahnung was und ob überhaupt etwas bei Götze los ist, diese Spekulationen nerven aber einfach nur noch und sind sicher auch ein Stück weit dafür verantwortlich, dass seine Karriere an einer bestimmten Stelle stark abgeknickt ist. Mit normalem Umgang hat das jedenfalls wenig zu tun. Man kann jetzt natürlich damit kommen, dass er sich dieses Leben ausgesucht hat und das halt logische Nebenwirkungen davon sind etc., mit einem moralisch vertretbaren öffentlichen Umgang hat das aber wenig zu tun. Alles während man sich natürlich selbst von gefärbter Berichterstattung abgrenzt und diese kritisiert. :crazy:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2018 um 09:18 Uhr

Diese Seite empfehlen